Gemeinsames Produktportfolio
multicom und Gogol heißen jetzt PEIQ

Seit Ende Juli heißen multicom und Gogol Publishing PEIQ (gesprochen wie der englische Kuchen 'pie' und dann 'k'). Mit unserem Produktportfolio begleiten wir Verlage auf dem Weg in die digitale Zukunft und haben uns für weiteres starkes Wachstum aufgestellt.

Seit über 35 Jahren sind multicom und Gogol führende Technologiepartner für über 600 Zeitungen, darunter große Verlage wie sh:z/mh:n, DIE RHEINPFALZ, Mediengruppe Oberfranken oder Regionalmedien Austria. Vor drei Jahren, im September 2017 wurde der Schulterschluss von multicom und Gogol vollzogen, weil beide Unternehmen gemerkt haben, dass sie sich perfekt ergänzen. Gogol Publishing ist Pionier in der Digital-First-Sichtweise sowie im Online- und Cloudpublishing, multicom wiederum der absolute Experte für alle Aspekte von Print-Publishing. Aus diesen Stärken haben beide Unternehmen ein gemeinsames Produktportfolio geschaffen: von der Kreation erfolgreicher Geschichten, über das digitale Publizieren und Monetarisieren bis zum effizienten Erstellen eines Printprodukts. Das bewährte On-Premise-Modell wurde durch einen Betrieb aller Produkte in der Cloud ergänzt. Dieses Produktportfolio trägt jetzt einen neuen, gemeinsamen Namen: PEIQ.

Starkes Wachstum  

Wir haben in diesem Jahr ein starkes Wachstum zu verzeichnen. Für das Wachstum verantwortlich sind sowohl die auf das Digitale ausgerichteten Produkte (CREATE und PORTAL) als auch die Innovationen in PRINT - insbesondere die Bereitstellung als Cloud-Lösung und die Assistenzfunktionen zum (teil-)automatisierten Erstellen der Druckprodukte. Durch diesen Ansatz können die Kosten im Vergleich zum klassischen on premise stark reduziert und komplexe Systemlandschaften vereinfacht werden. 

Gute Geschichten erfolgreich machen

PEIQ bietet Einzelbausteine aber auch eine Gesamtlösung aus einer Hand an vom Kreieren von Geschichten über das digitale Publizieren und Monetarisieren auf Newsportalen bis zum effizienten und kreativen Produzieren von Print. Dabei setzen wir auf intelligente Assistenzfunktionen in den Produkten, um die Effizienz und Qualität zu steigern.

Dr. Martin Huber, Geschäftsführer

PEIQ

PEIQ ist ein neuer Name, aber die Menschen dahinter sind die gleichen geblieben: Experten, die Verlage dabei unterstützen erfolgreiche Geschichten zu kreieren, publizieren und monetarisieren. Wir sehen uns als Partner der Publisher, der sie auf dem Weg in die digitale Zukunft begleitet. Wir teilen unser Wissen mit all unseren Kunden – auch durch die Technologie, die als Cloud-Dienst bereitgestellt wird und damit eine kontinuierliche Teilhabe an den Innovationen und Zukunftssicherheit der Technologie garantiert.
Sprechen Sie mit uns

Noch Fragen?




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.


Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen