Virtueller Schulterblick bei der rta.design GmbH (Allgäuer Zeitungsverlag) statt Study Tour 2020

Nachdem aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie die diesjährige Study Tour nicht wie gewohnt stattfinden konnte, hat PEIQ zu einem virtuellen Schulterblick in Form eines Live-Webinars eingeladen. Diesmal drehte sich alles um das Thema Optimierungen in der Digitalvermarktung. Biniam Yohannes, verantwortlich für das Digital Development der rta.design GmbH des Allgäuer Zeitungsverlags, gewährte den fast 50 Teilnehmern einen Einblick in die Optimierungen der Digitalvermarktung bei all-in.de.

Biniam Yohannes, Allgäuer Zeitungsverlag / rta.design GmbH
Biniam Yohannes, Digital Development

Allgäuer Zeitungsverlag / rta.design GmbH

Zwölf Monate haben wir an unserem Vermarktungskonzept gearbeitet. Jetzt schaffen wir es, mit all-in.de hohe digitale Einnahmen zu erzielen.

all-in.de nutzt seit 2018 das Newsportal von PEIQ und erfreut sich auch seit dieser Zeit an einem stetigen Wachstum. Startend bei weniger als 3 Mio., werden mittlerweile monatlich durchschnittlich 4,5 Mio. Page Impressions gezählt. Grundsätzlich hat eine Umverteilung der Einnahmen von all-in.de stattgefunden: Eine Steigerung bei den eigenständigen Digital-Produkten und im Gegenzug eine Reduzierung der Printverlängerungsprodukte. Optimierungen wie die Nutzung von Tagseiten und die Integration neuer Display-Formate haben unter anderem zu diesem Erfolg beigetragen. Die Einführung der lokalen Native Ads war ebenfalls ein wichtiger Schritt. “Digitale PR-Artikel”, meist bestehend aus Unternehmensprofil und Unternehmensbeiträgen werden kostenpflichtig erstellt. Zum Ende des Webinars führte Biniam Yohannes durch die mobile Seitendarstellung von all-in.de, demonstrierte den Teilnehmern die wichtigsten Features für eine erfolgreiche digitale Vermarktung und stellte sich den Fragen der interessierten Teilnehmer.

Study Tour 2020

Präsentation & Live-Mitschnitt anfordern




Rückblick auf vergangene Veranstaltungen

Video 138 Bilder
  • 8. Mai 2019
  • Miltenberg
  • Miltenberg

Study Tour 2019 beim News Verlag

Schon jetzt werden 12% der Online-/Print-Umsätze des News Verlags über Online generiert – mit stetigem Zuwachs.Auf der Study Tour erfuhren ausgewählte Entscheider der Verlagsbranche, wie der News Verlag seinen Online-Anteil am Umsatz auf 12% steigern konnte Bei einem Live-Einblick in den Verlagsräumen des News Verlags erfuhren die Teilnehmer am 8.Mai 2019, wie auch Sie Ihre Erlöse im digitalen Bereich stetig steigern können. Fordern Sie jetzt die Vortragsfolien an und erhalten auch Sie...

++++Bald sind wir wieder auf den wichtigsten Events der Medien- und Zeitungsindustrie vertreten. Bis es soweit ist, stellen wir Ihnen im Rahmen eines persönlichen Calls, Webcasts oder einer Videokonferenz unsere Lösungen vor und zeigen zusammen mit Ihnen auf, in welchen Einsatzbereichen PEIQ Ihnen weiterhelfen kann.++++

Demo vereinbaren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.


Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen