15. Dezember 2010
Cloud Computing und Sicherheit

Fraunhofer SIT vergleicht traditionelle IT-Systeme und Cloud Computing Systeme

Das Fraunhofer-Institut für sichere Informationstechnologie hat ein Whitepaper veröffentlicht, in welchem es traditionelle IT-Systeme mit Public Cloud Computing Systemen vergleicht. Es stellt darin unter anderem fest, dass Cloud Computing einen effektiveren und effizienteren Umgang mit Bedrohungen der Sicherheit ermöglicht. Vorteile von SaaS-Anwendungen würden sich zudem insbesondere dann eröffnen, wenn standardisierte Aufgaben abgedeckt werden. Die Definition individueller Sicherheitsanforderungen durch den Kunden sei aber trotzdem eine notwendige Bedingung, zudem gehöre ein gewisser Grad an Vertrauen in die Systeme dazu.

Sprechen Sie mit uns

Noch Fragen?




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.


Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen