Oktober 2016
Das war das Warm Up zur BVDA-Herbsttagung

Die diesjährige Herbsttagung des BVDA fand am 20. und 21. Oktober unter anderem mit dem Thema “Lokale Stärke ins digitale Zeitalter übertragen” statt. Am Vorabend der Tagung veranstaltete Gogol Publishing ein Warm-Up für die Teilnehmer, wo sie sich über aktuelle Themen austauschen und sich auf die Tagung einstimmen konnten.
Knapp 30 Entscheider und Teilnehmer der BVDA-Herbsttagung trafen sich am Vorabend zusammen mit Gogol Publishing im Kaminzimmer des Tagungshotels in München zu einem Get-together, um sich in entspannter Atmosphäre über die Themen der kommenden Tage zu unterhalten und bei Snacks und Getränken gemütlich den Tag ausklingen lassen.



Ein Thema der diesjährigen BVDA Herbsttagung war “Lokale Stärke ins digitale Zeitalter übertragen”, etwas, das Gogol Publishing seit vielen Jahren beschäftigt und am Herzen liegt. Im April dieses Jahres sagte Marketingleiter Dr. Matthias Möller dazu in einem Artikel der Ausgabe “Report Anzeigenblätter” im Horizont: “Die Anzeigenblätter sind auf einem guten Weg, das enorme Potenzial, das im lokalen digitalen Markt liegt, zu heben.”

Über die verschiedenen Möglichkeiten und Chancen, die Anzeigenblätter im digitalen Markt haben, wurde dann auch bei dem Warm Up diskutiert. Heute spricht übrigens Klemens Skibicki, Professor für Economics, Marketing und Marktforschung im Plenum über die digitale Transformation. In seinem Vortrag ruft er Anzeigenblätter dazu auf, ihre regionale Stärke in das digital vernetzte Zeitalter zu übertragen.

Auch zur BVDA-Frühjahrstagung veranstalten wir am Vorabend wieder ein Get-together. Dieses wird im Tagungshotel ESTREL BERLIN am 4. April um 20 Uhr stattfinden. Dazu können Sie sich hier oder im untenstehenden Formular schon jetzt anmelden.

Sprechen Sie mit uns

Termin vereinbaren



Sprechen Sie mit uns

Noch Fragen?




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.


Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen