14. August 2017
Die Luzerner Zeitung AG setzt auf Gogol Publishing

Die Luzerner Zeitung (NZZ-Mediengruppe) erweitert mit beiUns.ch von Gogol Publishing ihr regionales Portfolio. Die Inhalte kommen dabei mehrheitlich von den Nutzern selbst, die über lokale Ereignisse in ihren Gemeinden und Dörfern berichten.

Die Luzerner Zeitung AG ist ein Tochterunternehmen der NZZ-Mediengruppe und gehört somit zu einem der größten Medienunternehmen der Schweiz. Sie setzt nun auf die Plattform beiUns.ch von Gogol Publishing. Auf dieser können Bürger, Vereine und Organisationen als sogenannte Regioreporter selbstständig Artikel, Bilder und Veranstaltungen über Geschehnisse in ihrer Region oder Gemeinde veröffentlichen. Mit der Einbindung des Portals in das große Medienunternehmen sollen deren bestehende lokale Angebote erweitert und der Dialog mit den Nutzern verstärkt werden.

Ausbau des Dialogs mit den Nutzern

Die Regionalmedien der NZZ-Mediengruppe erschließen sich mit beiUns.ch ein weiteres Geschäftsfeld im Onlinebereich und stärken so ihre Position als Mehrkanalmedium. Jürg Weber, Geschäftsleiter Regionalmedien der Luzerner Zeitung AG, freut sich: “beiUns.ch ist ein spannendes Digitalprodukt, das lokal gut verankert ist. Es ergänzt unsere bestehenden digitalen Angebote und ermöglicht uns, den Dialog mit unseren Nutzerinnen und Nutzern weiter auszubauen.”

Das Portal beiUns.ch wird mit dem Redaktionssystem von Gogol Publishing betrieben, auf dem bereits über eine halbe Million Nutzer Beiträge, Bilder und Kommentare veröffentlichen.

Sprechen Sie mit uns

Noch Fragen?




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.


Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen