Lokalkompass / Westdeutsche Verlags- und Werbegesellschaft
In drei Schritten zur Nummer 1 für lokale Informationen im Netz

Thomas Knackert, Redaktionsleiter

Lokalkompass

Mit Lokalkompass.de festigen unsere Anzeigenblätter ihre Marktposition als Medium mit lokaler und sublokaler Ausrichtung.
  1. Redaktionelle Inhalte online: Der Lokalkompass (WVW/ORA) nutzt die Portal-Lösung von PEIQ als weiteren Ausspielungskanal für Inhalte aus den 73 Anzeigenblättern.
  2. Maximale Reichweite: Durch die hyperlokale Ausrichtung, die Suchmaschinenoptimierung sowie Social Media-Unterstützung erhalten die Beiträge maximale Reichweite.
  3. Turbo durch Leserreporter: Durch die 100.000 Leserreporter entstehen monatlich über 10.000 Beiträge und 70.000 Fotos – und damit zusätzliche Reichweite und noch tiefere lokale Nähe.

Ergebnis: Reichweitenstärkster Webauftritt aller Anzeigenblätter

Gemessen an der Suchmaschinensichtbarkeit* ist der Lokalkompass mit großem Abstand der reichweitenstärkste Webauftritt aller Anzeigenblätter in ganz Deutschland und überholt sogar viele Webauftritte von Lokalzeitungen. Seit 2011 hat der Lokalkompass mit dem Einsatz der PEIQ Cloudlösung seine Visits vervierfacht. (*Sistrix-Zahlen, Stand: Juni 2016)

Reporter bereiten Print-Layout direkt im Browser vor
In einem einheitlichen Online-First-Workflow werden bei der WVW/ORA ca. 6.500 Druckseiten pro Woche mit PEIQ produziert. Alle Artikel werden dabei kanalneutral erfasst und zum Teil direkt online gestellt. Reporter mit den entsprechenden Rechten bereiten die Artikel direkt im Browser für das Print-Layout vor. Die Redakteure redigieren die Artikel und können sie für die Printausgabe finalisieren.

Bruchfreie Verbindung zu ppi Media
Die Prozesseffizienz der Printproduktion ist zudem gewährleistet, da das PEIQ-System vollständig in die bestehende Systemlandschaft bei WVW/ORA integriert ist und bruchfrei mit dem dort eingesetzten Planungssystem von ppi Media zusammenarbeitet.

XMA Cross Media Awards 2012
Für das Konzept „Bürger-Engagement sozial und lokal“ ist der Lokalkompass im Jahr 2012 mit dem renommierten XMA Cross Media Award des Weltverbands der Zeitungen und Nachrichtenmedien (WAN-IFRA) ausgezeichnet worden. In der Kategorie „Best Community Engagement“ belegte die Plattform den dritten Platz. Rund 90 Verlage weltweit hatten sich am XMA Cross Media Award der WAN-IFRA beteiligt.

European Newspaper Award
Beim European Newspaper Award wurde dem WVW/ORA-Verlag der „Award of Excellence“ in der Kategorie Konzept und Innovation verliehen. Ausgezeichnet wurde das vorbildliche Konzept und Design der Anzeigenblätter des Verlages, die durch ihre crossmediale Aufbereitung die Nachrichten-Community von lokalkompass.de optimal einbinden.

Sprechen Sie mit uns

Noch Fragen?




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.


Kontakt | Impressum | Datenschutz
Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen