Blog
Die neue Braunschweiger realisiert ihren Online-Auftritt „unser38.de“ mit Gogol Publishing

Mit der Cloudlösung von Gogol Publishing startet die Multimedia Werbe- und Verlags-GmbH die überarbeitete Webpräsenz „unser38.de“ für ihr Anzeigenblatt “neue Braunschweiger”. Ab sofort werden sich neben den redaktionellen Beiträgen auch Leser beteiligen und selbst Artikel verfassen. Die Multimedia Werbe- und Verlags-GmbH gibt das Anzeigenblatt „neue Braunschweiger” heraus. Die „nB” erscheint haushaltsabdeckend zweimal wöchentlich in Braunschweig und Umgebung mit einer Gesamtauflage von über 354.000 Exemplaren und gehört als Tochterunternehmen zur FUNKE MEDIENGRUPPE. Der begleitende Onlineauftritt „unser38.de” ist ein neu konzipiertes Internet-Portal, bei dem User Generated Content (UGC) und die Community im Vordergrund stehen: „unser38.de” bietet als „Mitmachportal” lokale und sublokale Inhalte für die gesamte PLZ-Region 38. Privatbürger und Vereine in der Region können auf der Plattform miteinander kommunizieren, diskutieren und sich und ihre Vereine oder Verbände präsentieren und auf Veranstaltungen hinweisen. Es werden aber auch redaktionelle Texte der neuen Braunschweiger sowie Pressemitteilungen von Gemeinden und Institutionen online gestellt.

Dieter Bührmann, Geschäftsführer der Multimedia Werbe- und Verlags-GmbH, sieht das Portal mit seinen Funktionalitäten als Weiterentwicklung des bisherigen Onlineauftritts des Verlages: „Unser38.de ist ein Portal für Menschen, Vereine und Institutionen in der Region, es ist ein Portal für „uns”: Wir sind in der Region aktiv, wir erleben etwas in der Region, wir engagieren uns hier für etwas – und das möchten die Nutzer mit anderen Menschen in der Region teilen. Deshalb können die Nutzer nun Texte und Fotos erstellen und sie über die Plattform mit anderen Menschen teilen. Die Beiträge sind interessant, relevant und seriös. Aber auch Emotionen wie „Heimatgefühl” und „nah dran an den Menschen” spielen eine große Rolle. Durch Kommentarfunktionen entsteht die Grundlage eines gemeinschaftlichen Austauschs.” Realisiert wurde der Auftritt von Gogol Publishing aus Augsburg, den Experten für Leserreporter und hyperlokale Medien. Die Lösung ermöglicht es Verlagen aktuelle Medientrends wie Prozess-Journalismus, Crowdsourcing oder User Generated Content für sich einzusetzen. Durch die konsequente Webbasierung und die hohe Usability der Anwendung können Redakteure flexibel von zuhause aus sowie von unterwegs über Laptop oder Smartphone arbeiten. Zudem ist die Einbindung von Externen (freie Redakteure, Bürgerjournalisten etc.) ohne Einschränkung möglich.

Sprechen Sie mit uns

Noch Fragen?




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.


Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen