18. August 2016
Leserreporter: Erfolgreiche Bilanz bei der Stadtzeitung nach 6 Monaten

Steigende Zahl Leserreporter bei der StadtZeitung
3Bilder
  • Steigende Zahl Leserreporter bei der StadtZeitung
  • hochgeladen von Michaela Mong

Anfang des Jahres startete die Augsburger StadtZeitung mit einem Leserreporter-Portal. Nach etwa sechs Monaten fällt die Bilanz sehr positiv aus: Inzwischen schreiben über 4.000 Bürger auf dem Portal mit. Bis zu 40 von Leserreportern geschriebene Beiträge werden außerdem wöchentlich in die Printausgabe übernommen. Mitverantwortlich für den Erfolg waren auch attraktive Gewinnspiele, die einen hohen Anreiz zum Mitmachen boten.

Bereits im Oktober 2015 hat die Augsburger StadtZeitung ihr Portal auf Gogol Publishing umgestellt. Das Thema Lokalität ­ ist seit jeher eine Stärke der StadtZeitung und um möglichst flächendeckend alle lokalen und sublokalen Themen abzudecken, wurde im Februar 2016 die Leserreporter-Funktion eingeführt. Leser des Portals können sich seitdem registrieren und selbst Artikel verfassen, Veranstaltungen erstellen oder Bilder veröffentlichen. Davon werden im Schnitt auch etwa 40 Beiträge in der Print-Ausgabe der StadtZeitung veröffentlicht.

Leserreporter-Beiträge in der Printausgabe der StadtZeitung
  • Leserreporter-Beiträge in der Printausgabe der StadtZeitung
  • hochgeladen von Michaela Mong

Besuch bei der Nationalmannschaft: Attraktive Gewinnspiele animieren viele zum Mitmachen

4.150 Leserreporter schreiben inzwischen auf stadtzeitung.de mit – vor allem im April und Mai dieses Jahres haben sich viele neue Nutzer angemeldet. Grund dafür war auch eine breit angelegte Kampagne, bei der die Leser zum Beispiel an Gewinnspielen teilnehmen konnten, indem sie sich als Leserreporter registrierten. Auch einige Fotowettbewerbe wurden gestartet, bei denen die Bilder, die von den Lesern am besten bewertet wurden, einen Preis gewinnen konnten. Besonders attraktiv war dabei der Gewinn eines Zusammentreffens mit der deutschen Nationalmannschaft bei einem Länderspiel in der SGL-Arena in Augsburg im Vorfeld der EURO 2016. Das Gewinner-Foto wurde zudem in der Print-Ausgabe abgedruckt. Solche Gewinnspiel- aktionen, vor allem mit einfacher Teilnahme durch Hochladen von Schnappschüssen, eignen sich hervorragend, um Leserreporter zu gewinnen, die Community zu stärken und die Reichweite zu steigern.

Letzten Monat wurde bereits etwa ein Drittel aller im Juni veröffentlichten Artikel von Leserreportern verfasst. Auch die Abrufzahlen sind um etwa 50% gestiegen. Die StadtZeitung zeigt damit eindrucksvoll, wie man als Zeitung seine lokale Kompetenz weiter ausbauen und seiner Aufgabe als medialer Nahversorger auch bei geändertem Konsumverhalten weiterhin nachkommen kann.

Bei Interesse an einem Leserreporter-Portal oder allgemeinen Fragen zu diesem Thema können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Sprechen Sie mit uns

Noch Fragen?




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.


Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen