22. Mai 2015
So wirkte die Umstellung auf Gogol bei der Berliner Woche – unmittelbarer Erfolg und hohes Potenzial

4Bilder

Im Februar diesen Jahres startete die Berliner Woche mit der Portal-Lösung von Gogol Publishing. Die Umstellung zeigte sofort Wirkung und erzielte deutlich messbare Erfolge in Form von hohen Reichweitensteigerungen. Doch das Beste ist: Mittel- und langfristig ist noch einiges mehr zu erwarten. Vergleiche mit anderen Kunden zeigen, dass das Potenzial noch längst nicht ausgeschöpft ist.

Ausgereifte Optimierung des Systems auf Usability und Reichweite bringt rasanten Zuwachs der Seitenaufrufe

Bereits innerhalb weniger Wochen waren die Vorteile der Umstellung des Berliner Woche Onlineportals auf das Gogol System zu spüren. In dieser kurzen Zeit steigerte sich die Zahl der Seitenaufrufe um 66 Prozent, was die Umstellung zu einem vollen Erfolg machte. Der Zuwachs ist vor allem der ausgereiften Optimierung des Systems auf Reichweite und Usability zu verdanken. Die Berliner Woche konnte außerdem von den Erfahrungen profitieren, die Gogol bei zahlreichen anderen Portal-Umstellungen sammeln konnte.

Reichweitenboost durch SEO und Social-Media-Optimierung

Suchmaschinen- und Social-Media-Optimierung sind die Werkzeuge, um Websiten ganz nach vorne zu bringen. Gogol Publishing kann sich auf seine zehnjährige Erfahrung in diesem Bereich stützen, die auch der Berliner Woche zugutekommt. So konnte seit der Umstellung ein Zuwachs der SEO-Visits von 39 Prozent erreicht werden. Bei den Besuchen durch Social Media Kanäle waren es sogar 47 Prozent.

Der Erfolg anderer Kunden zeigt: zehn- bis zwölffache Reichweite wahrscheinlich

Die bisherigen Erfolge sind aber nur der Anfang. Das zeigt ein anderer Kunde von Gogol, die Regionalmedien Austria AG. Die Nummer 1 am österreichischen Zeitungsmarkt konnte seine Reichweite seit der Umstellung auf das System von Gogol verzwölffachen. Auch die Berliner Woche hat das Potenzial Reichweitesteigerungen in dieser Größenordnung zu erreichen, denn die Hebel des Systems, gerade was SEO, Social Media und die Einbindung und Stärkung von Autoren angeht, entfalten erst nach längerer Zeit ihre volle Wirkkraft. Das weiß auch Ingo von Brunn, Leiter Online bei der Berliner Woche:

“Die Lösung von Gogol Publishing bietet uns mit bewährten Produkt-Features und fortlaufender Optimierung ein solides Online-Fundament und schafft beste Voraussetzungen für langfristiges, organisches Reichweitenwachstum.”

Sprechen Sie mit uns

Noch Fragen?




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.


Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen