PEIQ in der Cloud oder On-Premise
Erfahrungen der Kunden ins System eingelagert, Kostenvorteile und schneller Start

PEIQ hat über 15 Jahre Expertise mit dem Betrieb von Redaktionssystemen für Zeitungen im Cloudbetrieb und kann auf Erfahrungen mit über 250 Titeln und 500 Mio Seitenanfragen auf unseren Servern zurückblicken - vom Betrieb über das Monitoring bis zum Datenschutz.

Durch dieses Know-how und die daraus resultierenden Skaleneffekte kann PEIQ den Betrieb aus einer Total-Cost-of-Ownership Perspektive deutlich günstiger anbieten als jeder Verlag für sich allein.
Ganz nebenbei hat man im Cloud-Modell auch automatisch die aktuellste Version inklusive neuer Funktionen. Alle Kunden proftieren von einer stetig aktuellen Version inklusive neuer Funktionen und profitieren Impulsen und Erfahrungen anderer Verlagskollegen.
PEIQ CREATE und PRINT lassen sich On-Premise oder von uns in der Cloud betreiben. PORTAL ist nur als Dienst in der Cloud erhältlich.

600

Publikationen

500.000

Produzierte Print-Seiten

600 Mio

ausgelieferten PI pro Monat

100 Mio

Bilder im DAM

Vorteile durch Cloud

Komplexität senken und Flexibilität erhöhen durch Cloud

Schnelle Einführung

Günstige Grundpreise und geringe TCO

Keine eigenen Investitionen in Hard- und Software und Betrieb

Betrieb im leistungsstarken Rechenzentrum (DSGVO, ISO-Zertifiziert)

Durch moderne API beliebig mit anderen Systemen kombinieren

Lösung skaliert mit Bedürfnissen

Automatisch up-to-date

Neue Funktionen aus Erfahrungen anderer Verlagskollegen

Proaktives Monitoring durch eigenes Betriebsteam

Sprechen Sie mit uns

Noch Fragen?




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.


Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen