PEIQ PRINT
PRINT-Stack für die digitale Zukunft – vom kaufmännischen System für den Werbemarkt über die Blattplanung bis zur Redaktion

PEIQ Print Assist platziert und layoutet Digital- First Artikel automatisch auf Basis deren Metadaten
  • PEIQ Print Assist platziert und layoutet Digital- First Artikel automatisch auf Basis deren Metadaten
  • hochgeladen von PEIQ Marketing

PEIQ PRINT ist der PRINT-Stack für die digitale Zukunft und bietet zahlreiche Module – vom kaufmännischen System für den Werbemarkt über die Blattplanung bis zur Redaktion. PRINT ist ein echtes Cloud-Produkt (kein "Lift & Shift") mit einer günstigen Total Cost of Ownership und stark reduzierter Komplexität. Die bewährten Best-Practice-Konfigurationen ermöglichen ein schnelles und agiles Projektvorgehen. In zwölf Monaten sind bereits drei Zeitungen in die PEIQ Cloud gewechselt, um alte On-Premise-Systeme abzulösen. PRINT beschleunigt die digitale Transformation. Es enthält zahlreiche Funktionen vom kaufmännischen System für den Werbemarkt, über Anzeigenproduktion und -umbruch bis zur Blattplanung und Redaktion. Es kann aber auch in einzelnen Modulen an Drittsysteme über moderne Schnittstellen angebunden werden. PEIQ PRINT wurde mit der Expertise aus 15 Jahren Cloud-Betrieb und der Erfahrung aus 40 Jahren Zeitungsproduktion bei über 600 Publikationen konzipiert.



Mag. Dieter Fink, Technischer Leiter Redaktion

Athesia

PEIQ PRINT ist die Lösung, mit der Verlag und Redaktion zum ersten Mal die gesamte Produktion mit einer Software und durchgängigen Workflows abbilden können. Die Integration von Planungs,- Anzeigen- und redaktionellem System bewährt sich in der täglichen Praxis und bietet uns die Möglichkeit, zu geringeren Kosten und effizienter zu produzieren.
Mag. Dieter Fink, Athesia


Redaktion

Alle Funktionen für das redaktionelle Arbeiten

PRINT enthält alle Funktionen, die eine Redaktion benötigt: vom Agentureingang bis zur Duden-Rechtschreibprüfung. Das Layout kann automatisiert und/oder mit Kreativ-Layout-Funktionen wie in InDesign erstellt werden:

Automatisiertes Layout

PRINT ASSIST

Intelligente Assistenzfunktionen automatisieren das Layouten einzelner Artikel, Seiten oder ganzer Strecken. Bei Bedarf ist eine manuelle Nachbearbeitung selbstverständlich möglich.

Direkt im System kreativ layouten

Kreativ-Layout

Layout-Änderungen können direkt auf der Seite vorgenommen werden. Durch umfangreiche Kreativ-Layout-Funktionen im System (z. B. Freisteller oder Verpixeln) ist ein Absprung zu InDesign & Co. nicht nötig.

Zur Dokumentation


Kaufmännisches System für den Werbemarkt

PRINT-Stack mit dem kaufmännischen System für den Werbemarkt vervollständigen

Das kaufmännische System für den Werbemarkt von PEIQ ergänzt die bestehende Zeitungsproduktion um die komplette kaufmännische Anzeigenfunktionalität. Das Anzeigenmodul kann zum einen über Schnittstellen an CRM-Systeme und Buchhaltungs- sowie Accountingsysteme angeschlossen werden. Zum anderen kann damit schnittstellenfrei und voll integriert im PEIQ PRINT System gearbeitet werden.

  • Kund:innenverwaltung, Geschäftspartner:innen anlegen
  • Anzeigen-/Auftragserfassung (Online Auftrag erfassen, Beilagen erstellen, Kleinanzeigen erfassen, Belegungen definieren, Korrekturworkflow, u. v. m.)
  • Technische Produktion (Verwaltung Gestaltungsdaten und Auftragstaschen, Satzportal, u. v. m.)
  • Fakturierung (Rechnungserstellung, Reklamation, Gutschrift, Belegversand, u. v. m.)
  • Provisionierung (Pflege und Berechnung von Provisionsdaten, u. v. m.)
  • System ermöglicht einfache Ablösung von bestehenden Betriebssystemen
Anzeigensystem NGEN

Zur Dokumentation


Blattplanung

Blattplanung mit hohem Flexibilitätsgrad

Die Blattplanung ermöglicht es, komplexe Ausgabenstrukturen abzubilden. Durch die zentrale Datenhaltung im Digital Asset Management wird ein hoher Automatisierungsgrad möglich. Umfangsänderungen und Seitenverschiebungen können auch während des Produktionsprozesses umgeplant werden. 

Blattplanung Redaktionssystem NGEN

Zur Dokumentation


Anzeigenproduktion

Voll integrierte Anzeigenproduktion

Über eine digitale Auftragsmappe können interne Gestalter:innen sowie externe Agenturen Anzeigen erstellen und direkt dem Auftrag zuordnen. Über eine webbasierte Auftragssicht können Kund:innen direkt die Anzeigen freigeben oder Korrekturen vermerken.

Anzeigenproduktion NGEN


Anzeigenumbruch /-platzierung

Automatisierter Anzeigenumbruch /-platzierung ermöglicht späten Anzeigenschluss

Blattbestimmende Anzeigen sowie Kleinanzeigen können mit dem Anzeigenumbruch mit einem hohen Automatisierungsgrad bis hin zur vollen Automatisierung platziert werden. Der Echtzeit-Status ermöglicht einen späten Anzeigenschluss.  

Zur Dokumentation


Digital Asset Management

Integriertes Digital Asset Management – spezialisiert für Verlage

Das DAM ist der zentrale Backbone von PEIQ PRINT und CREATE und auf die Bedürfnisse von Verlagen zugeschnitten. Alle Daten – von Buchungen im Werbemarkt über Anzeigenproduktion bis zur Blattplanung und Redaktion – greifen auf den gleichen konsistenten Datenstand zu. So können fehleranfälligen Schnittstellen vermieden werden. 

Digital Asset Management NGEN
1

Integriertes DAM


2

Integrierter Agentur-Eingang


3

Integrierter E-Mail-Eingang

Zur Dokumentation


Weitere Zusatzmodule

E-Paper, Veranstaltungen, Sporttabellen und vieles mehr

Statt einer komplexen Systemlandschaft mit zahlreichen angeschlossenen Systemen lässt sich mit PEIQ ein schnittstellenarmer, effizienter Workflow abbilden. Das reduziert die technische Komplexität enorm und senkt die Kosten.

E-Paper

Redaktionssystem NGEN

Veranstaltungen

Redaktionssystem NGEN

Honorar

und vieles mehr

  • Thesaurus
  • Themenplanung
  • Schichtplanung
  • u. v. m.


PEIQ PRINT in der Cloud

Kostenreduktion durch skalierbare Cloud-Lösung 

Technische Fragen wie Betrieb, Monitoring, Datenschutz oder Skalierung muss nicht jeder Verlag neu für sich klären. Denn im Redaktionssystem von PEIQ sind diese bereits beantwortet. Durch 15 Jahre Erfahrung mit Cloud-Services für hunderte Zeitungstitel und monatlich 600 Mio. Seitenanfragen profitiert jeder Verlag durch stark reduzierte Kosten und verringerte Komplexität.



BUSINESS CONTINUITY IM NOTFALL

Cyber-Security für Verlage

Aktuell rüsten viele Medienhäuser ihre Cyber-Security auf, um sich gegen Angriffe aus dem Internet abzusichern. Wir haben eine standardisierte Lösung zur Absicherung bei Cyber-Attacken entwickelt. Wir bieten ein Full-Service-System für die Printproduktion an, mit dem Zeitungen im Angriffsfall innerhalb von wenigen Sekunden eine Notproduktion umsetzen können. Dadurch ist die Business Continuity sichergestellt.


Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Von der klassischen Zeitung bis hin zum Magazin

Mit PEIQ PRINT ist es einerseits möglich, kreative Layouts zu erzeugen, beispielsweise um Magazine oder Beilagen zu produzieren. Andererseits können Prozesse bis hin zur Automatisierung optimiert werden. So können Sie effizient und/oder kreativ Ihre Zeitung gestalten und herstellen.

  • Kurier-Freizeit: Mehr dazu

  • Reutlinger General-Anzeiger

  • Salzburger Festspiele: Mehr dazu

  • Krone Bunt: Mehr dazu

  • Badische Zeitung

  • Der Badische Winzer

  • Sonderveröffentlichung Reutlinger General-Anzeiger

  • Berliner Woche

  • Der Guller

  • Stadtanzeiger

  • HIER & HEUTE

  • Jahresrückblick Reutlinger General-Anzeiger


Kund:innen von PEIQ

Über 600 Publikationen arbeiten mit unseren Werkzeugen

Insgesamt arbeiten über 600 Publikationen mit den Werkzeugen von PEIQ. Darunter viele große Zeitungsverlage, Anzeigenblätter und Corporate Publisher:

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kontaktieren Sie uns
  +49 821 907844-16   |     contact@peiq.de

       



Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unsere eigene Webseite www.peiq.de haben wir mit PEIQ PORTAL gebaut.